Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Di 19. Nov 2019, 08:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Sa 26. Mär 2016, 23:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Mär 2016, 22:58
Beiträge: 13
Images: 21
Modell: MT09 Tracer
Name: Tom
KM-Stand: 13000
ABS: Ja
:?:
Hallo!
Hat jemand Erfahrung mit Sturzbügeln für die Tracer?
Solche Riesenteile wie von Touratech oder Givi möchte ich nicht.
Die kleinen Originalteile von Yamaha sind aber ein Witz, vor Allem zu dem Preis!


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2016, 00:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Dez 2014, 22:56
Beiträge: 138
Wohnort: Hannover
Modell: MT09 RN29
Name: Tay
KM-Stand: 8700
ABS: Ja
Da musst ja erst mal grundsätzlich zwischen Pads und wirklichen Bügeln differenzieren.

Und da muss man dann einen Kompromiss eingehen. Entweder vernünftiger Schutz und (meist) hässlich oder halt filigran und Pads.

Eigentlich gibt es ein Thema dazu mit ausreichend Auswahl.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2016, 07:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Aug 2015, 18:45
Beiträge: 397
Images: 0
Modell: MT-09 Tracer
Name: Ben
KM-Stand: 16000
ABS: Ja
Schau dir doch mal die Bügel von SW-Motech an, die sind optisch etwas unauffälliger ;)
Dateianhang:
rps20160327_080530.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2016, 16:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jan 2016, 09:51
Beiträge: 998
Images: 14
Wohnort: Münster
Modell: Ex-Tracer 900
Name: Sven
KM-Stand: 15309
ABS: Ja
Hi,

ich habe jetzt die Givi montiert und finde sie echt schön! Aber ohne Givi-Schild :mrgreen: Die Karre sieht dadurch etwas bulliger aus, finde ich sehr cool. 8-)

Und wie immer: Geschmacksache ;)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Sven(ssons)
aus Münster

Jetzt: KTM 1290 Super Duke GT, vorher MT-09 Tracer in mattgrau

Endlich wieder RRRRROOOOOAAAARRRRRRRrrrrrrrrr ...


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Di 29. Mär 2016, 20:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Mär 2016, 22:58
Beiträge: 13
Images: 21
Modell: MT09 Tracer
Name: Tom
KM-Stand: 13000
ABS: Ja
Danke! Habe mir auch die von Touratech angeschaut, aber dann kann man sich ja gleich ne GS zulegen! :naughty:

Ich denke bei mir werden es auch die von SW-motech, das scheint mir ein guter Kompromiss zwischen wenig Schutz (= nur kleine Sturzpads) und "Überrollkäfig" zu sein. :D


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Mo 17. Jul 2017, 12:49 
Offline

Registriert: Do 6. Jul 2017, 13:35
Beiträge: 6
Modell: Suzuki GSR 600
Name: Frank
KM-Stand: 35000
ABS: Ja
Moin,

ich kann mir zwar (noch) keine Bilder ansehen (fehlende Berechtigung), aber ich kann aus Erfahrung sagen, das die Pads von SW Motech sehr gut funktionieren. Und dabei sind sie recht unscheinbar.
Habe welche an meiner GSR und die machen ihren Job bei "Umfallern" und Stürzen bis ca. 50km/h....


Und kosten nicht die Welt...


LG


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Mo 17. Jul 2017, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 21:49
Beiträge: 258
Images: 0
Wohnort: Gauting
Modell: MT-09 Tracer
Name: Max
KM-Stand: 14000
ABS: Ja
Für einen im Stand umkipper reichen die von Yamaha vollkommen, wenn es ein Sturz bei 50aufwärts ist bezweifle ich sowohl vom originalen als auch sw motech vor Dellen durch verbiegen schützen.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Di 7. Nov 2017, 21:46 
Offline

Registriert: Do 13. Jul 2017, 07:52
Beiträge: 37
Images: 4
Wohnort: St. Gallen CH
Modell: Tracer 900, race blu
Name: Fabrizio
KM-Stand: 40
ABS: Ja
Ich habe mir eben die beiden Bügel von Touratech bestellt
Werde hier mit Bildern ergänzen sobald sie geliefert und montiert sind.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 00:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Jan 2017, 16:15
Beiträge: 342
Modell: FZS, Tracer, VTR
Name: Thomas
KM-Stand: 40000
Hab auch einen leichten Sturzpad Fetish :-)

Bild

Bild


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Do 9. Nov 2017, 00:29 
Offline

Registriert: Di 6. Sep 2016, 12:10
Beiträge: 191
Wohnort: München
Modell: Tracer 2016
Name: Flo
KM-Stand: 35500
ABS: Ja
Ich kann kurz berichten, dass die Givi Bügel in Verbindung mit dem Handprotektor und einem Alpinestars SMX 6 V2 GoreTex Stiefel einen hervorragenden Job gemacht haben als mir in einer feuchten, abschüssigen Haarnadel das Vorderrad weggerutscht ist.
Bild
BildBild

Habe nur einen neuen rechten Spiegel und Schuh benötigt.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Do 9. Nov 2017, 18:33 
Offline

Registriert: Mo 15. Jun 2015, 21:07
Beiträge: 73
Modell: Tracer
Name: Dieter
KM-Stand: 36000
ABS: Ja
Hoffe bei dir gabs
keine Schäden ;)

_________________
[b]Verheize deine Reifen aber nicht dich selbst
Akra/Streetbox/Stepel Nautilus/STS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Do 9. Nov 2017, 20:04 
Offline

Registriert: Sa 5. Nov 2016, 17:57
Beiträge: 445
Images: 0
Modell: Tracer 900 (2017)
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Auch von meiner Seite der Wunsch das Du selbst nichts abbekommen hast! Auch wenn's ärgerlich ist, Material ist halt ersetzbar und das kleinere Übel.

Anhand der Bilder zu urteilen hat der Givi-Sturzbügel wohl tatsächlich seine Schutzwirkung bestätigt. Wenn ich die Schleifspuren am oberen Bereich des Sturzbügels so sehe, da wäre wohl ohne den Bügel auch im unteren Verkleidungsbereich einiges an Schäden entstanden.

Der Schuh sieht ja recht übel aus. Da hast Du wohl den Fuss massiv zwischen Motorrad und Straße bekommen. Ohne Sturzbügel hätte es da wohl für den Fuß (und Sprunggelenk) schlimm ausgehen können. Da hast Du mal richtig Glück gehabt.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Do 9. Nov 2017, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Okt 2016, 19:11
Beiträge: 22
Modell: Tracer /09/10/SP
Name: Manny
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Hab diese gekauft , etwas anders zum probieren :)
http://www.heed.com.pl/index.php/de/stu ... -bunker-de

sind schon da....
Aber motorrad noch nicht :doh:


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Do 9. Nov 2017, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Aug 2015, 23:46
Beiträge: 1767
Images: 0
Wohnort: KArlsruhe
Modell: MT-09 RN43
Name: Guenther
KM-Stand: 0
ABS: Ja
FloAlex hat geschrieben:
Ich kann kurz berichten, dass die Givi Bügel in Verbindung mit dem Handprotektor und einem Alpinestars SMX 6 V2 GoreTex Stiefel einen hervorragenden Job gemacht haben als mir in einer feuchten, abschüssigen Haarnadel das Vorderrad weggerutscht ist.
Bild
BildBild

Habe nur einen neuen rechten Spiegel und Schuh benötigt.
Wie man sieht hast du mit den Givi Sturz Bügeln die richtige Wahl getroffen!
Im Gegensatz zu den ganzen Sturzpads die es da so gibt funktionieren die Givi Bügel wirklich!
Die kleinen Sturzpads die es gibt werden beim Sturz öfters mal komplett herausgerissen und verursachen dann mehr Schaden als dass sie wirklich helfen...

vom Handy gesendet

_________________
Erst anhalten, dann absteigen ;)
MT-09 RN43 2019-?
Tracer RN29 2015-2019


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Do 9. Nov 2017, 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Apr 2014, 20:52
Beiträge: 694
Images: 37
Wohnort: Unterheinriet
Modell: MT-09 natogrün
Name: Roland
KM-Stand: 61210
ABS: Nein
Meine Givi hatten mich im Juni auch schon vor größeren Schäden bewahrt!
Bei mir war es die linke Seite.
Allerdings hatte mich der Bügel auch ausgehebelt.Bild

Gesendet von meinem Galaxy S7 mit Tapatalk

P.S.: Die Schramme am Gehäusedeckel ist älter, hatte ich mir beim Kurventraining zugezogen, bevor ich die Bügel hatte.

_________________
Gruß Roland

______________________________________
Look into my eyes, you'll see who I am
My name is Lucifer, please take my hand

(N.I.B. by Black Sabbath, 1970)


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 10:53 
Offline

Registriert: Di 6. Sep 2016, 12:10
Beiträge: 191
Wohnort: München
Modell: Tracer 2016
Name: Flo
KM-Stand: 35500
ABS: Ja
Mir ist fast nichts passiert. Kleine Rippenprellung und paar blaue Flecken rechts, aber sonst keinen Kratzer. Ich konnte normal weiterfahren. Der Schuh sieht schlimm aus, aber er hat genau seinen Job sehr gut gemacht. Ich habe am Fuß nicht mal einen blauen Fleck gehabt. Der Stiefel hat noch 750km aushalten müssen bevor ich ihn ersetzt habe.
Danke für Eure Wünsche!

Es war wohl ein klassischer Lowsider. Ich bin nur so lange gerutscht, weil die Straße so glatt, feucht und abschüssig war.
Ach ja, die Fußraste rechts ist jetzt natürlich komplett abgeschliffen

Ich überlege jetzt, ob ich die Sturzbügel austauschen soll, weil er doch etwas verbogen ist.
Was meint ihr?


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Apr 2014, 20:52
Beiträge: 694
Images: 37
Wohnort: Unterheinriet
Modell: MT-09 natogrün
Name: Roland
KM-Stand: 61210
ABS: Nein
Falls du deinen austauschen willst, wäre ich an dem linken Bügel interressiert, den du dann übrig hast.

Gesendet von meinem Galaxy S7 mit Tapatalk

_________________
Gruß Roland

______________________________________
Look into my eyes, you'll see who I am
My name is Lucifer, please take my hand

(N.I.B. by Black Sabbath, 1970)


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 13:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Mai 2017, 15:42
Beiträge: 245
Images: 5
Modell: XSR 900
Name: Fabi
KM-Stand: 1500
ABS: Ja
Puls130 hat geschrieben:
Auch von meiner Seite der Wunsch das Du selbst nichts abbekommen hast! Auch wenn's ärgerlich ist, Material ist halt ersetzbar und das kleinere Übel.[...]


Also bei uns hieß es früher, wenns zum Kicken aufn Aschenplatz ging "Jung - zieh die kurzen Hosen an. Abschürfungen heilen von alleine."

_________________
XSR 900 - Midnight Black | Bild | Übersicht Intervalle, Inspektionskosten & Reifenempfehlungen: LINK


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 15:40 
Offline

Registriert: Mo 15. Jun 2015, 21:07
Beiträge: 73
Modell: Tracer
Name: Dieter
KM-Stand: 36000
ABS: Ja
Hallo
ich würde versuchen sie wieder etwas auszurichten
und die Kratzer auszuschleifen, grundieren und lakieren :drool:
das was man dann noch sieht ist Lebenserfahrung und " Patina " :angelic-yellow:
aber jeder wie er will

_________________
[b]Verheize deine Reifen aber nicht dich selbst
Akra/Streetbox/Stepel Nautilus/STS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sturzbügel
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 15:41 
Offline

Registriert: Sa 5. Nov 2016, 17:57
Beiträge: 445
Images: 0
Modell: Tracer 900 (2017)
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Child hat geschrieben:
Puls130 hat geschrieben:
Auch von meiner Seite der Wunsch das Du selbst nichts abbekommen hast! Auch wenn's ärgerlich ist, Material ist halt ersetzbar und das kleinere Übel.[...]


Also bei uns hieß es früher, wenns zum Kicken aufn Aschenplatz ging "Jung - zieh die kurzen Hosen an. Abschürfungen heilen von alleine."


Weiß ja nicht was Du mir/uns damit sagen willst. Kannst aber meinetwegen auch heute noch mit kurzer Hose Moped fahren gehen. ;)


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]     Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz