Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Mo 18. Nov 2019, 17:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sportfußrasten Ja oder Nein ??
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 07:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jun 2018, 06:16
Beiträge: 683
Wohnort: Rottenburg
Modell: MT 09 Tracer / XT
Name: Richard
KM-Stand: 30000
ABS: Ja
Habe im Netz einpaar wie es Früher hieß Zurückverlegte Fußrasten Gesehen,heute heißen Sportfußrasten.
Die sind von Ligth Tech und vom Preis noch im Rahmen,die Reizen mich schon...
Was haletet ihr davon ??
Wer von euch hat auch eine andere Rastenanlage dran ??


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Du magst keine Motorräder ??
Tschüss!!!!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportfußrasten Ja oder Nein ??
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 08:26 
Sicher keine schlechte Idee, weil Du dann Deine Sitzposition individuell nach Deiner persönlichen Vorstellung einstellen kannst. Ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt, weil man die Rasten dann auch etwas höher einstellen könnte bzw. es ausprobieren könnte, aber die von mir favorisierte Gilles-Anlage war mir dann doch das Geld bisher nicht wert bzw. ich möchte nicht mehr weiter investieren, sondern mir zusätzlich evtl. ein sportlicheres zweites Gerät (Tuono V4 ) anschaffen, wobei ich mir da nicht sicher bin, ob mir die auch und gerade von der Leistung her dann nicht doch zu sportlich ist. :mrgreen:

Gruß

Thomas


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportfußrasten Ja oder Nein ??
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 08:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jun 2018, 06:16
Beiträge: 683
Wohnort: Rottenburg
Modell: MT 09 Tracer / XT
Name: Richard
KM-Stand: 30000
ABS: Ja
Dagegen sind die Rasten aber ein Klacks....

_________________
Du magst keine Motorräder ??
Tschüss!!!!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportfußrasten Ja oder Nein ??
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 09:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 14. Jul 2014, 09:09
Beiträge: 2345
Wohnort: Teuto, The Dutch Mountains
Modell: -
Name: Thomas
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Sehen schon chic aus, Kostenpunkt?

Wobei aber zu bedenken ist, die Rasten sind nicht klappbar..... falls man das bei denen noch braucht :whistle:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportfußrasten Ja oder Nein ??
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 10:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Jul 2014, 14:30
Beiträge: 207
Images: 1
Wohnort: Zentralschweiz
Modell: -
Name: Eric
KM-Stand: 19000
ABS: Ja
Ich habe die Fussrastenanlage von Gilles verbaut. Sind sehr hochwertig nach meinem Geschmack und sehen auch sportlich aus. Ob sich dadurch meine Sitzposition verändert hat weiss ich gar nicht mehr :think: Den Preis finde ich jedoch schon ordentlich hoch angesetzt. Was ebenfalls richtig ist, sie sind verstellbar (habe bisher die Einstellung behalten welche mein Mechaniker vorgenommen hat).

Wie Thomas schon erwähnt hat, sind diese dann nicht mehr klappbar. Im Soziusbetrieb setze ich zuerst mit dem Auspuff auf bevor ich mit den Fussrasten am Boden aufsetze. Beim Solofahren kannst schon auch vorkommen, dass die Fussraste aufsetzt aber 1. ist dies relativ selten und bisher habe ich genug früh bemerkt dass da was kratzt und bin nicht mehr weiter in die Schräglage.

Edit: Auf jeden Fall hält der Fuss wesentlich besser als auf der Originalanlage. Habe noch in meinem Umbauthread Bilder von den Fussrasten geposted viewtopic.php?f=25&t=3072&p=116126#p116126


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportfußrasten Ja oder Nein ??
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 10:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Aug 2014, 09:52
Beiträge: 571
Images: 0
Wohnort: Wien
Modell: MT09 -2014
Name: Gerald
KM-Stand: 26000
ABS: Ja
Ich hab solche Teile in Verwendung :dance:

https://mt09.de/forum/viewtopic.php?f=14&t=10110&start=20

Bis jetzt ohne technische Probleme - habe aber alle Schrauben mit Loctite sichert...... ABE gibt's da natürlich für so was keine :mrgreen:

_________________
Das einzige auf was Verlass ist ist die Schwerkraft .........


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportfußrasten Ja oder Nein ??
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 12:15 
Ja es stimmt in jeden Fall, dass eine Fußrastenanlage günstiger ist als ein ganzes Motorrad. Bei Gilles gibt es für € 78 Aufpreis dann auch noch klappbare Rasten. Das ist es, was mich stört, dass für alles dann noch extra bezahlt werden muss. Die Gilles kosten 499, die Lightec 458, wenn man bei Gilles noch die klappbaren Rasten dazurechnet, ist mir das dann doch fast zu viel.? Die Original Yamaha Zubehör Rasten, die auch Gilles sind, kosten für die XSR 429 nicht klappbar. Das wäre dann wohl aus meiner Sicht tatsächlich die beste Wahl.

Gruß

Thomas


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportfußrasten Ja oder Nein ??
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Mai 2017, 15:42
Beiträge: 245
Images: 5
Modell: XSR 900
Name: Fabi
KM-Stand: 1500
ABS: Ja
Bei den Lightech braucht man aber noch irgendeinen Adapter für den Bremslichtschalter - bis einen komplett neuen passenden von Lightech.
Sonst wirds nix auf der Straße. Preislich geben sich beide Lösung m.E. nicht wirklich etwas. Ich hab die Gilles mit klappbaren Rasten seit kurzem
montiert. Das ist alleine auch n bissl n Act (gilt für beide Hersteller - die Schwingenachse muss raus & wieder rein) - geht aba :)

_________________
XSR 900 - Midnight Black | Bild | Übersicht Intervalle, Inspektionskosten & Reifenempfehlungen: LINK


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportfußrasten Ja oder Nein ??
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jun 2018, 06:16
Beiträge: 683
Wohnort: Rottenburg
Modell: MT 09 Tracer / XT
Name: Richard
KM-Stand: 30000
ABS: Ja
Für 100 Euro mehr gibt es klappbare,aber die brauche ich nicht.
Die von Ligh Tech gefallen mir am besten,hatte diese auch an meiner R1 dran.
Ob es da was von den wegen dem Bremslichtschalter gibt weiß ich nicht wäre eine Feine Sache muß mal Nachfragen,aber man kann es auch so Umbauen.
Ach ja ich habe Zugeschlagen.... :dance:

_________________
Du magst keine Motorräder ??
Tschüss!!!!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportfußrasten Ja oder Nein ??
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jun 2018, 06:16
Beiträge: 683
Wohnort: Rottenburg
Modell: MT 09 Tracer / XT
Name: Richard
KM-Stand: 30000
ABS: Ja
Habe sie jetzt bekommen,Morgen mache ich sie dran und dann wird Getestet!!!!

_________________
Du magst keine Motorräder ??
Tschüss!!!!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportfußrasten Ja oder Nein ??
BeitragVerfasst: Mo 30. Jul 2018, 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jun 2018, 06:16
Beiträge: 683
Wohnort: Rottenburg
Modell: MT 09 Tracer / XT
Name: Richard
KM-Stand: 30000
ABS: Ja
Habe sie jetzt dran gemachtund muß sagen sie sehen echt gut aus an der Tracer.
Ob das ganze das Geld wert ist ??
Morgen mache ich noch eine Probefahrt dann weiß ich mehr.
Zuerst bekam ich ein Schrecken,weil die Schwingen Achse Ausgebaut werden mußte,und nicht gleich auf Anhieb wieder rein ging aber mit Geduld und Spucke klappte es dann doch noch.
Ich find das Drehmoment der untere Fußrasten Schraube nicht,konnte dir von euch jemand sagen ???

_________________
Du magst keine Motorräder ??
Tschüss!!!!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportfußrasten Ja oder Nein ??
BeitragVerfasst: Mo 30. Jul 2018, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Mai 2014, 13:11
Beiträge: 1049
Images: 10
Wohnort: Viersen
Modell: MT 09
Name: Markus
KM-Stand: 12000
ABS: Ja
Bei meiner Gilles habe ich auch gedacht, naja, ist es das wert? Aber bei der Probefahrt habe ich dann gemerkt, dass nicht nur die Sitzposition einstellbar ist, sondern dass sich Bremse und Schaltung um einiges besser anfühlen. Alles hat viel weniger Spiel, die Rasten haben mehr Grip und dann noch die Position...

Glückwunsch! Ich weiß zwar nicht, ob die Hebel bei Deiner auch kugelgelagert sind, aber das wird sich sicher auch besser anfühlen.

_________________
Jetzt...ist schon vorbei.

Markus


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportfußrasten Ja oder Nein ??
BeitragVerfasst: Mo 30. Jul 2018, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Mai 2017, 15:42
Beiträge: 245
Images: 5
Modell: XSR 900
Name: Fabi
KM-Stand: 1500
ABS: Ja
Ich finde lediglich die Rolle vom Bremshebel könnte 5-10 mm länger sein. Hab die Nexus von Dainese und die haben im Knöchelbereich son "Gelenk" was den Schuh da etwas breiter macht - zusammen mit dem Schutz an der Bremspumpe steht der Fuß etwas weiter außen und ich muss den etwas eindrehen um gescheit auf die Rolle zu kommen. War auch bei der Serienanlage schon so - mit der Gilles ist's noch etwas "schlimmer".

Klingt jetzt dramatischer als es ist - gewöhnt man sich dran.
Aber die 5 mm wären schon nicht schlecht.

_________________
XSR 900 - Midnight Black | Bild | Übersicht Intervalle, Inspektionskosten & Reifenempfehlungen: LINK


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]     

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz